VHS Unterschwaningen

Schriftgröße:

 

FS53c7a8ba45e5f

Volkshochschule

Unterschwaningen

 
 Vhs-Lkr-Ansbach
 
Unterschwaningen   

Öffnungszeiten:

Montag u. Mittwoch

08:30-12:00 Uhr13:30-16:30 Uhr
Donnerstag
08:30-12:00 Uhr
13:30-16:30 Uhr
Freitag
08:30-12:00 Uhr

  

Anmeldung:

Bianca Schaufler
bearbeitet Anmeldungen
Telefon: 09835 979120
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Jennifer Herrmann
bearbeitet Anmeldungen
Telefon: 09835 979119
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Kurse:


Mühlen im Altlandkreis Dinkelsbühl

Ein Bildvortrag über die noch zum Teil der bestehenden Mühlen im Altlandkreis Dinkelsbühl. Insgesamt waren es 77 Mühlen, die hier ansässig waren. Noch um die Jahrhundertwende bemühten sich viele Dorfmühlen, manche in Konkurrenz zueinander, mit der Entwicklung der Mühlentechnik Schritt zu halten. Doch das "Mühlensterben" ließ sich mit dem Aufkommen der Großmühlen nach den 2. Weltkrieg nicht mehr aufhalten.

 Zeit Freitag, 23.03.2018 von 19:00-20.00 Uhr 
 Anzahl 1 Termin
 Leitung Hans Spatz
 Nummer A03631F 
 Ort Friederike-Louise-Saal, Hauptstr. 7a, 91743 Unterschwaningen,
 Preis kostenlose Veranstaltung - Um Anmeldung wird gebeten
 minimale Teilnehmerzahl 8

Kinder lernen zaubern - Einsteigerkurs für Kinder ab 8 Jahren

Zaubern in der Gruppe macht viel mehr Spaß als nur alleine mit dem Zauberkasten. Damit du richtig Spaß hast, greifen die Profi-Zauberkünstler Joe und Josy in ihre Trickkiste und verraten einige coole Zauberkunststücke mit Seilen, Spielkarten und mehr. Bevor dir die beiden Zauberlehrer aber die Geheimnisse, die hinter dem Zauber stecken, verraten, bastelt sich jedes Kind seinen eigenen Zauberstab. Dann geht es los mit der Zauberei. Joe und Josy führen erst die Kunststücke vor, erklären dann wie es geht, üben gemeinsam mit dir und den anderen Kindern. Wenn du dabei gut aufpasst und deinen Lehrern genau auf die Finger schaust und das Üben nicht vergisst, wirst du schon bald eine erste Zaubervorführung im Familienkreis geben können. Am Ende erhält natürlich auch jeder "Zauberlehrling" eine Urkunde.

Das benötigte Arbeitsmaterial zum Basteln des Zauberstabes, das Zauberseil sowie weitere Bastelmaterialien und eine umfangreiche Arbeitsmappe mit verständlichen Skizzen und Erklärungen zu den im Kurs erlernten Kunststücken, sind in den Kursgebühren enthalten.

Bitte für die Pause ein Vesper und ein Getränk mitbringen.

Zeit  Freitag, 06.04.2018 von 11:00 - 15:00 Uhr (Pause: 30 Minuten)
Anzahl 1 Termin
Leitung Margit Dehlinger Profi-Zauberkünstlerin 
Nummer M52631F  
Ort Friederike-Louise-Saal, Hauptstr. 7a, 91743 Unterschwaningen,
Preis Kursgebühr 34,00 € inkl. Arbeitsmaterial und Arbeitsmappe
minimale Teilnehmerzahl 8
maximale Teilnehmerzahl 12

Latin- Salsa Move - Tanzfitness für Einzeltänzer/innen 

Freude und Spaß an latein-amerikanischen Rhythmen, das ist der ideale Ausgleich für den

Büroalltag!

Zur typischen mitreißenden Musik aus Latein-Amerika, z.B. ChaCha und Salsa, lernen Sie als Einzeltänzer/-in einfache Choreographien aus dem Programm der latein-amerikanischen Tänze.

Ob schnell, ob langsam, ob elegant, ob flott - hier sind alle Varianten vertreten und somit trainieren Sie Ihre Kondition und Koordination auf eine Weise, die einfach Spaß macht!

Dieser Fitness Tanzkurs ist für jeden geeignet der sich gerne zu lateinamerikanischer Musik bewegt.

Bitte Getränk mitbringen.

Donnerstags, 12.04.2018 bis 03.05.2018 von 19:00-20:00 Uhr
4 Termin(e)
Tanzschule Project Dance 
K02631F
Friederike-Louise-Saal, Hauptstr. 7a, 91743 Unterschwaningen,
45,00 Euro/ Person
minimale Teilnehmerzahl   15 Personen
maximale Teilnehmerzahl 24 Personen

 


Discofox und Walzer – Kompaktworkshop (auch für Hochzeitspaare und Gäste bestens geeignet)


Discofox – der ewig aktuelle Party-Tanzhit für jede Gelegenheit!
Er entstand Anfang der 1970er Jahre aus Elementen von Foxtrott, Swing und Boogie Woogie. Seitdem ist er Stammgast auf jeder Tanzfläche.
Mit seinem einfachen Grundschritt lässt er die Tänzer entspannt und die Ladys elegant aussehen. Sie erlernen bei uns typische Figuren und Kombinationen, die Ihnen auch den Austausch mit anderen Tänzern ermöglichen. Nach diesem Kurs beherrschen Sie ein abwechslungsreiches Discofox-Programm mit ersten Variationsmöglichkeiten.

Wir zeigen Ihnen den Grundschritt vom Langsamen Walzer sowie eine Möglichkeit den Wiener Walzer so schön zu tanzen, dass Sie auf Ihrer oder jeder anderen Hochzeit richtig gut aussehen. Dieser Kompaktkurs ist für Einsteiger/innen geeignet, die keine oder lang zurückliegenden Kenntnisse besitzen.

Bitte Getränk mitbringen.

Donnerstags, 12.04.2018 bis 03.05.2018 von 20:15-21:45 Uhr
4 Termin(e)
Tanzschule Project Dance
K02632F
Friederike-Louise-Saal, Hauptstr. 7a, 91743 Unterschwaningen,
59,00 Euro/ Person
minimale Teilnehmerzahl   8 Paare
maximale Teilnehmerzahl 12 Paare

  


 Zaubern für Senioren – Einsteigerkurs

Zusammen wollen wir spannende Zauberkunststücke im Kreise von Gleichgesinnten der reiferen Generation erlernen. Denn wie wäre es wohl, wenn Oma oder Opa plötzlich die Kinder fragt: "Wollen wir etwas zusammen zaubern?" Oder wie schön könnten Sie Familie oder Freunde mit einer Zaubervorführung überraschen. Die Kunststücke werden mit den Kursteilnehmenden unter professioneller Anleitung besprochen und eingeübt. Es sind keine Vorkenntnisse oder eine besondere Fingerfertigkeit erforderlich.

Das Arbeitsmaterial, inklusive Seminarheft mit verständlichen Trickbeschreibungen wird gestellt und ist in den Kursgebühren enthalten.

Zeit  Donnerstag, 26.04.2018 von 1300 - 17:00 Uhr 
Anzahl 1 Termin
Leitung Margit Dehlinger Profi-Zauberkünstlerin 
Nummer K81631F
Ort Friederike-Louise-Saal, Hauptstr. 7a, 91743 Unterschwaningen,
Preis 39,00 € inkl. Arbeitsmaterial und Arbeitsmappe
minimale Teilnehmerzahl 8
maximale Teilnehmerzahl 16

 Testamentsgestaltung

Der Vortrag gibt einen Überblick über die verschiedenen Regelungsmöglichkeiten, die einem bei Errichtung eines Testaments zur Verfügung stehen. Darüber hinaus wird über die Formalitäten, die dabei zu beachten sind, informiert. Der Vortrag hilft, ein Testament so zu formulieren, dass der Wille des Testierenden hieraus klar hervorgeht und damit Rechtsstreitigkeiten nach dem Tode vermieden werden.

Zeit  Mittwoch, 16.05.2018 von 18:00 - 19:30 Uhr 
Anzahl 1 Termin
Leitung Ellen Sandfuchs Rechtsanwältin
Nummer A20631F
Ort Friederike-Louise-Saal, Hauptstr. 7a, 91743 Unterschwaningen,
Preis 5,00 Euro
minimale Teilnehmerzahl 8
maximale Teilnehmerzahl  90

Erbschaftssteuer und lebzeitige Vermögensübertragung

Wann eine Erbschaftssteuer und in welcher Höhe anfällt, wird in diesem Vortrag anhand kurzer und anschaulicher Beispiele besprochen. Darüber hinaus werden den Zuhörern Möglichkeiten aufgezeigt, die von Gesetzes wegen vorgesehenen Freibeträge auszunutzen und damit Erbschaftssteuer zu reduzieren.

Zeit  Mittwoch, 23.05.2018 von 18:00 - 19:30 Uhr
Anzahl 1 Termin
Leitung Ellen Sandfuchs Rechtsanwältin
Nummer A20632F 
Ort  Friederike-Louise-Saal, Hauptstr. 7a, 91743 Unterschwaningen,
Preis 5,00 Euro
minimale Teilnehmerzahl 8
maximale Teilnehmerzahl 30

 Segelflug am Hesselberg

Die Segelfluggeschichte des Hesselberges von 1928 bis 1945 im Überblick. Der Hesselberg stand immer im Schatten der Wasserkuppe in der Rhön. Trotzdem wurde auch hier Segelfluggeschichte geschrieben. Ein Bildvortrag über die interessante Geschichte des Segelfluges auf dem Hesselberg.

Zeit  Mittwoch, 06.06.2018 von 19:00 - 20:00 Uhr
Anzahl 1 Termin
Leitung Hans Spatz
Nummer A03632F 
Ort Friederike-Louise-Saal, Hauptstr. 7a, 91743 Unterschwaningen,
Preis kostenlose Veranstaltung - Um Anmeldung wird gebeten
minimale Teilnehmerzahl 8

Rhythmus erleben – Musik einmal anders! - entfällt -

 

Sie sind musikbegeistert, hören gern Musik, singen gerne, spielen sogar ein Instrument oder haben sich einfach noch nie getraut, sich näher mit Musik zu befassen. Dann wagen Sie es und tauchen mit ein in die Welt des Rhythmus. Wir wollen zusammen klatschen, gehen, schnippen und erleben hier schon verblüffende Rhythmuseffekte (Bodypercussion). Diese erspürten Rhythmen wollen wir dann weiter, z.B. auf Percussioninstrumente (Rasseln, Trommeln) oder Boomwhackers (tönende Kunststoffröhren), übertragen. Am Ende unserer gemeinsamen Zeit werden Sie begeistert und staunend den entstandenen Klängen lauschen. Wer möchte, kann seine eigene Trommel mitbringen. Auskunft: 09835/97910.

Samstag, 13.01.2018 10:00 - 15:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Franziska Herrmann, staatl. anerkannte Heilpädagogin
K25631H
Grundschule Ehingen, Wittelshofener Str. 32, 91725 Ehingen
16,00 Euro



 


   
   
   
   
   
   

anmelden